Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Natriumsilicat

Verkauf und Lieferung von Natriumsilikat

Rufen Sie uns für Verkaufs- und Prozessberatung für Natriumsilikat an.

0 (216) 510 56 16

Themenüberschriften

Was ist Natriumsilikat?

Natriumsilikat ist die allgemeine Bezeichnung für die chemischen Verbindungen Na 2xSi yO 2y + x oder (Na 2 O) x·(SiO2)y, beispielsweise Natriummetasilikat Na2SiO3, Natriumorthosilikat Na4SiO4 und Natriumpyrosilikat Na6Si2O7. Anionen sind normalerweise polymer. Diese Verbindungen sind normalerweise farblose transparente Feststoffe oder weiße Pulver und sind in unterschiedlichen Mengen Wasser löslich.

Natriumsilikat ist die technische und allgemeine Bezeichnung für ein Gemisch solcher Verbindungen, insbesondere Metasilikat, auch Wasserglas, Wasserglas oder Flüssigglas genannt. Das Produkt hat eine Vielzahl von Anwendungen, darunter Zementformulierung, passiver Brandschutz, Textil- und Holzverarbeitung, Herstellung von feuerfester Keramik, als Klebstoff und Kieselgelherstellung. Kommerzielles Produkt in wässriger Lösung oder fester Form ist aufgrund des Vorhandenseins von eisenhaltigen Verunreinigungen normalerweise grünlich oder blau.

In der Industrie werden verschiedene Qualitäten von Natriumsilikat durch das Gewichtsverhältnis SiO2:Na2O (das durch Multiplikation mit 1,032 in das Molverhältnis umgerechnet werden kann) gekennzeichnet. Das Verhältnis kann von 1:2 bis 3,75:1 variieren. Sorten mit einem Verhältnis von weniger als 2,85:1 werden als alkalisch bezeichnet. Diejenigen mit einem höheren SiO2:Na2O-Verhältnis werden als neutral definiert.

Wie wird Natriumsilikat hergestellt?

Natriumsilikatlösungen können hergestellt werden, indem eine Mischung aus Kieselsäure (meist als Quarzsand), Natronlauge und Wasser mit heißem Wasserdampf in einem Reaktor behandelt wird.

2x NaOH + SiO2 → (Na2ER)xSiO2 + x h2ER

Natriumsilikate auch Kieselsäure SiO2  Es kann auch durch Auflösen (Schmelzpunkt 1713°C) in geschmolzenem Natriumcarbonat (Schmelzen durch Zersetzung bei 851°C) erhalten werden.

x n / A2CO3 + SiO2 → (Na2ER)xSiO2 + CO

Das Material kann auch aus Natriumsulfat (Schmelzpunkt 884 °C) mit Kohlenstoff als Reduktionsmittel gewonnen werden:

2x n / A2ALSO4 + C + 2 SiO2 → 2 (Na2ER)xSiO2 + 2 SO2 + CO2

Wie sieht Natriumsilikat aus?

Farblose, geruchlose, weißliche, kristalline Form oder Flüssigkeit

Was ist die Summenformel von Natriumsilikat?

Summenformel: Na4O4Si

In welchen Branchen wird Natriumsilikat eingesetzt?

  • Wasserversorgung
  • Industrie der Papierherstellung
  • Bau- und Füllmaterialbau
  • in der Bohrindustrie
  • im Baubereich
  • Wasserglas, Wärmedämmung
  • Eisen- und Stahlindustrie
  • Textilindustrie, Färberei
  • Tresor- und Sicherheitsindustrie
  • Wein- und Bierherstellung
  • Aquakultur
  • Kosmetikindustrie
  • Nahrungsmittelindustrie

Was sind die Verwendungen (Prozesse) von Natriumsilikat?

  • Die Hauptanwendungen von Natriumsilikaten sind Waschmittel, Papier, Wasseraufbereitung und Baumaterialien.
  • Die größte Anwendung von Wasserglaslösungen ist ihre Verwendung als Armierungs- und Betoniermittel für die Kartonherstellung.
  • Natriumsilikat wird häufig in Bohrflüssigkeiten verwendet, um Bohrlochwände zu stabilisieren und zu verhindern, dass Bohrlochwände zusammenbrechen.
  • Mit Natriumsilikatlösung hilft es, die Porosität in den meisten Mauerwerksprodukten wie Beton, Putz und Gips zu reduzieren.
  • Natriumsilikat wird als Alaun-Flockungsmittel und Eisenflockungsmittel in Kläranlagen eingesetzt.
  • Es wird in Waschhilfsmitteln wie komplexem Natriumdisilikat und modifiziertem Natriumdisilikat verwendet. Das Waschmittelgranulat erhält seine Festigkeit durch eine Silikatbeschichtung.
  • Es ist ein nützliches Bindemittel für Feststoffe wie Wasserglas, Vermiculit und Perlit. Wenn es mit leichten Zuschlagstoffen gemischt wird, kann Wasserglas zur Herstellung starrer Hochtemperatur-Dämmplatten verwendet werden, die für Hochtemperaturisolierungen wie feuerfeste Materialien, passiven Brandschutz und geformte Rohrisolierungsanwendungen verwendet werden.
  • Beim Sandguss von Eisen oder Stahl wird Sand als Bindemittel verwendet.
  • Natriumsilikatlösung wird als Fixiermittel beim Handfärben mit Reaktivfarbstoffen verwendet, die einen hohen pH-Wert benötigen, um mit Textilfasern zu reagieren.
  • Natriumsilikat wird zusammen mit Magnesiumsilikat in Reparatur- und Nachrüstpasten für Schalldämpfer verwendet.
  • Natriumsilikat wird heute auch als Fugen- und Rissversiegelungsmittel für Auspuffanlagen verwendet, um Schalldämpfer, Resonatoren, Endrohre und andere Auspuffkomponenten mit und ohne Glasfaserverstärkungsbänder zu reparieren.
  • Zwischen den Doppelwänden einiger Tresore wird eine Mischung aus Natriumsilikat und Sägemehl verwendet, um sie feuerfest zu machen.
  • Im April 2011 wurde Natriumsilikat mit Zusätzen in den Boden injiziert, um den Boden zu verhärten und so ein weiteres Austreten von hochradioaktivem Wasser aus dem Kernkraftwerk Fukushima Daiichi in Japan zu verhindern.
  • Natriumsilikat wird als Entflockungsmittel in Gießpfropfen verwendet und trägt dazu bei, die Viskosität und den Bedarf an großen Wassermengen zum Verflüssigen des Tonkörpers zu verringern.
  • Natriumsilikat und andere Silikate sind die Hauptbestandteile von „Sofort“-Faltencremes, die die Haut vorübergehend straffen, um das Auftreten von Falten und Tränensäcken zu minimieren. Dies ist kein dauerhafter Effekt.
  • Natriumsilikat wurde als Eierkonservierungsmittel verwendet, wenn keine Kühlung verfügbar war. Frische Eier werden in eine Lösung aus Natriumsilikat (Wasserglas) getaucht.
  • Die Flockungseigenschaften von Natriumsilikat werden auch zur Klärung von Wein und Bier durch Ausfällung kolloidaler Partikel genutzt.
  • Natriumsilikatgel wird auch als Substrat für das Algenwachstum in Aquakultur-Brutanlagen verwendet.

Wie hoch ist der Verkaufspreis für Natriumsilikat?

Rufen Sie uns an, um die aktuellen Verkaufspreise für Natriumsilikat zu erfahren und von den besten Preisen zu profitieren.

Wo kann ich Natriumsilikat kaufen?

Als SoleChem Kimya verkaufen und liefern wir Natriumsilikat.