Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Kaliumpermanganat

Verkauf und Lieferung von Kaliumpermanganat

Rufen Sie uns für Kaliumpermanganat-Verkaufs- und Prozessberatung an.

0 (216) 510 56 16

Themenüberschriften

Was ist Kaliumpermanganat?

Kaliumpermanganat ist eine anorganische Verbindung mit der chemischen Formel KMnO4 und besteht aus K+ und MnO−4. Es ist ein violett-schwarzes kristallines Salz, das sich in Wasser auflöst und intensiv rosa oder violette Lösungen ergibt.

Kaliumpermanganat wird in der chemischen Industrie und in Laboratorien häufig als starkes Oxidationsmittel sowie als Medikament gegen Dermatitis, Wundreinigung und allgemeine Desinfektion verwendet. Es ist in der WHO-Modellliste der unentbehrlichen Arzneimittel enthalten, den sichersten und wirksamsten Arzneimitteln, die in einem Gesundheitssystem benötigt werden.

Wie wird Kaliumpermanganat hergestellt?

Kaliumpermanganat wird industriell aus Mangandioxid hergestellt, das auch als Mineral Pyrolusit vorkommt. MnO2 wird mit Kaliumhydroxid verschmolzen und an der Luft oder einer anderen Sauerstoffquelle wie Kaliumnitrat oder Kaliumchlorat erhitzt. Dieser Prozess ergibt Kaliummanganat:

2 MnO2 + 4 KOH + O2 → 2 K2MnO4 + 2 H2O

Bei Natronlauge ist das Endprodukt nicht Natriummanganat, sondern eine Mn(V)-Verbindung, weshalb Kaliumpermanganat weiter verbreitet ist als Natriumpermanganat. Auch kristallisiert das Kaliumsalz besser.

Kaliummanganat wird dann durch elektrolytische Oxidation in alkalischem Medium in Permanganat umgewandelt:

2 K2MnO4 + 2 H2O → 2 KMnO4 + 2 KOH + H2

Endüstriyel olarak %20’den %99’a kadar farklı konsantrasyonlarda elde edilebilir.

Wie sieht Kaliumpermanganat aus?

Es kommt in Form von violettem, bronzefarbenem, grauem, nadelförmigem Pulver vor.

Es liegt in Lösung als rosa, violett vor.

Was ist die Summenformel von Kaliumpermanganat?

Summenformel: KMnO4

In welchen Branchen wird Kaliumpermanganat eingesetzt?

  • Medizin- und Pharmaindustrie
  • Wasseraufbereitungsindustrie
  • Synthese organischer Verbindungen
  • Verlängerung der Haltbarkeit von Früchten
  • Feuerwehr
  • Film- und darstellende Kunstindustrie
  • Landwirtschaft

Was sind die Einsatzgebiete (Prozesse) von Kaliumpermanganat?

  • Fast alle Anwendungen von Kaliumpermanganat profitieren von seinen oxidierenden Eigenschaften. Als starkes Oxidationsmittel, das keine toxischen Nebenprodukte bildet, hat KMnO4 viele Verwendungsmöglichkeiten.
  • Kaliumpermanganat wird zur Behandlung vieler Hauterkrankungen eingesetzt. Dazu gehören Fußpilzinfektionen, Impetigo, Pemphigus, oberflächliche Wunden, Dermatitis und tropische Geschwüre. Es steht auf der Liste der unentbehrlichen Arzneimittel der Weltgesundheitsorganisation als eines der sichersten und wirksamsten Medikamente.
  • Kaliumpermanganat ist in der Wasseraufbereitungsindustrie weit verbreitet. Es wird als Regenerierungschemikalie verwendet, um Eisen und Schwefelwasserstoff (Geruch nach faulen Eiern) aus Brunnenwasser mit einem „Mangan Green Sand“-Filter zu entfernen. „Es ist auch im Schwimmbadfachhandel erhältlich und wird auch zur Abwasserreinigung eingesetzt. Es wurde in der Vergangenheit zur Desinfektion von Trinkwasser verwendet. Es findet derzeit Anwendung in Süßwassersammel- und -behandlungssystemen zur Bekämpfung von lästigen Organismen wie Zebramuscheln.
  • Eine wichtige Anwendung von Kaliumpermanganat ist seine Verwendung als Reagenz für die Synthese organischer Verbindungen. Für die Synthese von Ascorbinsäure, Chloramphenicol, Saccharin, Isonicotinsäure und Pyrazinsäure werden erhebliche Mengen benötigt.
  • Ethylenabsorber verlängern die Lagerzeit von Bananen auch bei hohen Temperaturen. Dieser Effekt lässt sich ausnutzen, indem man die Bananen in Polyethylen mit Kaliumpermanganat verpackt. Permanganat entfernt Ethylen durch Oxidation, verzögert die Reifung und verlängert die Haltbarkeit der Frucht auf bis zu 4 Wochen, ohne dass eine Kühlung erforderlich ist.
  • Kaliumpermanganat ist manchmal in Erste-Hilfe-Kits enthalten: als hypergolischer Feuerstarter; als Wassersterilisator; es kann verwendet werden, um Notsignale im Schnee zu erzeugen.
  • Kaliumpermanganat wird „Plastikkugel-Dispergiermitteln“ zugesetzt, um Rückprall, Brennen und kontrollierte Verbrennungen zu erzeugen. Polymerkugeln, die Tischtennisbällen ähneln und kleine Mengen Permanganat enthalten, werden mit Ethylenglykol injiziert und in Richtung des Bereichs geschleudert, in dem die Zündung erwünscht ist, wo sie sich innerhalb von Sekunden spontan entzünden.
  • Kaliumpermanganat ist eine der wichtigsten Chemikalien, die in der Film- und Fernsehindustrie verwendet werden, um Requisiten und Kleidung zu altern. Seine problemlose Umwandlung in braunes MnO2 erzeugt „hundertjährige“ oder „antike“ Looks auf hessischen Stoffen (Jute), Seilen, Holz und Glas.
  • In der Agrarchemie wird es zur Bestimmung des Stickstoffgehalts im Boden verwendet.

Was ist der Verkaufspreis für Kaliumpermanganat?

Sie können uns anrufen, um die aktuellen Verkaufspreise für Kaliumpermanganat zu erfahren und von den besten Preisen zu profitieren.

Wo kann ich Kaliumpermanganat kaufen?

Als SoleChem Kimya verkaufen und liefern wir Kaliumpermanganat.