Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Ammoniumbicarbonat

Verkauf und Lieferung von Ammoniumbicarbonat

Rufen Sie uns für Verkaufs- und Prozessberatung von Ammoniumbicarbonat an.

0 (216) 510 56 1

CAS-Nummer

1066-33-7

Themenüberschriften

Was ist Ammoniumbicarbonat?

Ammoniumbicarbonat ist eine anorganische Verbindung mit der Formel (NH4)HCO3, vereinfacht zu NH5CO3. Die Verbindung ist Ammoniakbicarbonat; Ammoniumhydrogencarbonat; Hirschhorn; AmBic; Pulverbacken hat viele verschiedene Namen, wie zum Beispiel Ammoniak. Chemisch gesehen ist Ammoniumbicarbonat das Bicarbonatsalz des Ammoniumions. Es ist ein farbloser Feststoff, der sich leicht in Kohlendioxid, Wasser und Ammoniak umwandelt.

Wie wird Ammoniumbicarbonat hergestellt?

Ammoniumbicarbonat wird durch die Kombination von Kohlendioxid und Ammoniak hergestellt:

CO2 + NH3 + H2O → (NH4) HCO3

Da Ammoniumbicarbonat thermisch instabil ist, wird die Reaktionslösung kalt gehalten, wodurch das Produkt als weißer Feststoff ausfallen kann.

Ammoniakgas, das in eine starke wässrige Lösung von Sesquicarbonat geleitet wird, wandelt es in normales Ammoniumcarbonat ((NH4) 2CO3) um, das aus einer bei etwa 30 °C durch kristallines Gas hergestellten Lösung erhalten werden kann. Wenn diese Verbindung Luft ausgesetzt wird, setzt sie Ammoniak frei und verwandelt sich wieder in Ammoniumbicarbonat.

Wie sieht Ammoniumbicarbonat aus?

Es ist in kristalliner Form und in Form von weißem Pulver erhältlich.

Was ist die Summenformel von Ammoniumbicarbonat?

Summenformel: (NH4) HCO3

In welchen Branchen wird Ammoniumbicarbonat eingesetzt?

  • Nahrungsmittelindustrie
  • Landwirtschaft
  • Kunststoff- und Gummiindustrie
  • keramische Industrie
  • Ledergerbung
  • Pharmaindustrie

Was sind die Einsatzgebiete (Prozesse) von Ammoniumbicarbonat?

  • Ammoniumbicarbonat wird in der Lebensmittelindustrie als Backmittel für Fladenbrote wie Kekse und Cracker verwendet. Bevor modernes Backpulver auf den Markt kam, war es im Haushalt weit verbreitet. Obwohl beim Kochen ein leichter Ammoniakgeruch entsteht, verfliegt dieser schnell und hinterlässt keinen Nachgeschmack. Es wird zum Beispiel in schwedischen „Drömmar“-Keksen und dänischen „Brunkager“-Weihnachtsplätzchen und deutschen Lebkuchen verwendet. Es kann jedoch nicht für feuchte, voluminöse Backwaren wie normales Brot oder Kuchen verwendet werden, da etwas Ammoniak darin eingeschlossen ist und einen unangenehmen Geschmack verursacht.
  • Für die Verwendung als Lebensmittelzusatzstoff wurde ihm die E-Nummer E503 zugewiesen.
  • Es wird in China häufig als preiswerter Stickstoffdünger verwendet.
  • Diese Verbindung wird als Inhaltsstoff bei der Herstellung von Feuerlöschmitteln, Arzneimitteln, Farbstoffen und Pigmenten verwendet und ist ein wichtiges Düngemittel sowie eine Ammoniakquelle.
  • Ammoniumbicarbonat findet breite Anwendung in der Kunststoff- und Gummiindustrie, der Keramikherstellung, der Chromledergerbung und der Synthese von Katalysatoren.
  • Es wird auch zum Puffern von Lösungen verwendet, um Lösungen während der chemischen Reinigung wie der Hochleistungsflüssigkeitschromatographie leicht alkalisch zu machen. Da es vollständig in flüchtige Verbindungen zerfällt, ermöglicht dies eine schnelle Gewinnung der interessierenden Verbindung durch Gefriertrocknung.
  • Auch im schleimlösenden Hustensaft „Senega and Ammonia“ ist Ammoniumbicarbonat ein wichtiger Inhaltsstoff.

Was ist der Verkaufspreis von Ammoniumbicarbonat?

Sie können uns anrufen, um die aktuellen Verkaufspreise für Ammoniumbicarbonat zu erfahren und von den besten Preisen zu profitieren.

Wo kann ich Ammoniumbicarbonat kaufen?

Als SoleChem Kimya verkaufen und liefern wir Ammoniumbicarbonat.